Expedia - Winter Sale 160x600 19.12.14-28.02.15
Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

City Guides für die Metropolen weltweit
 

Dublin - Anreise mit dem Pkw/Bus

Über Dublin Stadtüberblick | Die Stadt in Zahlen | Stadtverkehr | Wirtschaftsprofil | Kostenbeispiele
Kontakt Kontaktadressen, Touristen Information
Stadtbesichtigung Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten | Weitere Sehenswürdigkeiten | Stadtbesichtigung | Stadtrundfahrten | Ausflüge
Unterwegs in der Stadt Veranstaltungen | Restaurants | Nachtleben | Einkaufen | Kultur | Sport
Anreise Flugzeug | Flughafen Infos | Bahn | Strasse

Anreise mit dem Pkw/Bus

Pannenhilfe

The Automobile Association (The AA) (Tel: (01) 617 99 99).

Anfahrt

Dublin kann vom Hafen Dún Laoghaire über die Schnellstraße N11 erreicht werden, von Belfast über die N1 und die Autobahn M1, von Galway über die N6 und N4 und von Cork über die N8 und N7.

Aktueller Hinweis

Der Dubliner Autobahnring (M 50) ist insgesamt 27 Kilometer lang und umgeht die irische Hauptstadt halbkreisförmig in westlicher Richtung. Es besteht eine rund 100 Kilometer lange Nord-Süd-Autobahnverbindung (M 1/M 50/M 11) von Dundalk nahe der nordirischen Grenze an Dublin vorbei bis Bray etwa 10 Kilometer südlich der Hauptstadt.

In Irland fährt man auf der linken Straßenseite, Verkehrsschilder sind normalerweise zweisprachig in Englisch und Gälisch beschriftet. Autobahnen sind mit einem "M" gekennzeichnet (M1, M2 usw.), Bundesstraßen und Schnellstraßen mit einem "N", kleinere Straßen mit einem "R". Die Höchstgeschwindigkeit auf Autobahnen beträgt 120 km/h, auf Bundesstraßen 100 km, auf Regionalstraßen 80 km/h und in geschlossenen Ortschaften 50 km/h. Die Promillegrenze liegt bei 0,8.

Das Mindestalter zum Autofahren beträgt 17 Jahre. Ein gültiger nationaler Führerschein wird benötigt, eine grüne Versicherungskarte und eine Versicherungsbescheinigung werden empfohlen. Ein Länderaufkleber ist Pflicht, ebenso wie das Anlegen der Sicherheitsgurte für den Fahrer und Beifahrer sowie auf der Rückbank, falls dort Gurte vorhanden sind.

Das Irish Visiting Motorists Bureau (Tel: (01) 676 99 44) steht mit weiteren Informationen für ortsfremde Autofahrer zur Verfügung. Die Automobile Association (The AA) (Tel: (01) 617 99 99. Internet: www.theaa.ie ) erteilt Informationen zu gegenseitigen Abkommen mit anderen Autoclubs.

Fahrzeiten

Von Belfast: etwa 2 Std. 30; von Galway: etwa 3 Std.; von Cork: etwa 4 Std.

Reisebusverbindungen

Der größte Reisebusbahnhof in Irland, der Busáras (zentraler Busbahnhof), steht unter der Leitung des Unternehmens Bus Éireann (Tel: (01) 836 61 11. Internet: www.buseireann.ie ), 16 Store Street, das mehr landesweite Verbindungen betreibt als die staatliche Eisenbahn. Zu den Einrichtungen gehören ein Restaurant, eine Wechselstube und eine Gepäckaufbewahrung.

Hotel Tipps in Dublin

Waterloo Lodge

Waterloo Lodge
23 Waterloo Road, Ballsbridge
ie-D4 Dublin

Kategorie : 3.0
Zimmer: 17

Im Zentrum von Dublin erwartet Sie die Waterloo Lodge. Freuen Sie sich auf Zimmer mit kostenfreiem WLAN und ein herzhaftes, irisches Fr├╝hst├╝ck. Das Aviva Stadion ist 10 Gehminuten von der Lodge entfernt, w├Ąhrend Sie St.
Weitere Infos und Buchung

Paramount Hotel

Paramount Hotel
Parliament Street & Essex Gate
ie-D2 Dublin

Kategorie : 3.0
Zimmer: 64

Nur 500 m vom Dublin Castle entfernt begr├╝├čt Sie das Boutique-Hotel Paramount mitten im Dubliner Stadtviertel Temple Bar. Sie erwarten stilvolle, im Design der 1930er Jahre eingerichtete Zimmer, kostenloses WLAN, eine Bar und ein Nachtclub.
Weitere Infos und Buchung

Jurys Inn Christchurch

Jurys Inn Christchurch
Christchurch Place
ie-D8 Dublin

Kategorie : 3.0
Zimmer: 182

Direkt gegen├╝ber der Christchurch Cathedral gelegen und weniger als 500 m vom Temple Bar Viertel und dem Dublin Castle entfernt begr├╝├čt Sie das Jurys Inn Christchurch. Die Zimmer sind mit eigenem Bad ausgestattet.
Weitere Infos und Buchung

>> Jetzt Hotels in Dublin bei booking.com günstig online buchen



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda